Ergonomische Schulranzen

Mit der Einschulung wird der Schulranzen zum täglichen Begleiter für Dein Kind. Bei der Auswahl solltest Du deshalb großen Wert auf ergonomische Faktoren und die optimale Passform legen. Weil für uns die Gesundheit Deines Kindes an erster Stelle steht, haben wir höchste Ansprüche an die Ergonomie unserer Schulranzen. Beim Kauf eines Step by Step Schulranzens entscheidest Du Dich für ausgezeichnete, ergonomische Passform, die den Rücken Deines Kindes schützt!

Perfekte Passform für höchsten Tragekomfort

Alle Step by Step Schulranzen verfügen über maximale Ergonomie und stärken so Kinderrücken! Einen großen Teil zur optimalen Passform trägt die ultraleichte, elastische Rückenkonstruktion mit dem ergonomischen, atmungsaktiven Rückenpolster bei. Aber auch die verschiedenen Gurte leisten einen wichtigen Beitrag! Diese können individuell eingestellt und jederzeit angepasst werden.

Ergonomischer Schulranzen-Rücken mit Markierung der einzelnen Besonderheiten
  1. Lageverstellriemen für eine körpernahe Positionierung des Schulranzens
  2. Höhenverstellbares Tragesystem – EASY GROW SYSTEM
  3. Verstellbare, 4 cm-breite Schultergurte
  4. Abnehmbarer, höhenverstellbarer Brustgurt zur Fixierung der Schultergurte
  5. Atmungsaktives, ergonomisches Rückenpolster
  6. Gepolsterter, abnehmbarer Hüftgurt für eine gleichmäßige Gewichtsverteilung und den zentrierten Sitz des Schulranzens

Wächst im Handumdrehen mit

Ist der Ranzen gekauft, sollte dieser auch bis zur 4. Klasse optimal passen. Da sich Kinder in der Wachstumsphase befinden, ändert sich ihre Körpergröße nahezu wöchentlich. Mit einem Step by Step Schulranzen seid Ihr bestens für Wachstumsschübe gewappnet! Unsere Schulranzen wachsen dank des einzigartigen höhenverstellbaren Tragesystems von ca. 100-150 cm Körpergröße mit dem Kind mit. So wird der optimale Sitz des Schulranzens über mehrere Klassenstufen gewährleistet!

Das EASY GROW SYSTEM kann im Vergleich zu anderen Tragesystemen mit nur wenigen Handgriffen stufenlos eingestellt werden - und das sogar, während das Kind den Schulranzen auf dem Rücken trägt! Dadurch lässt sich zeitgleich die optimale Passform feststellen.

Hand stellt stufenlos höhenverstellbares Tragesystem am Schulranzen ein
Skalierung zeigt Richtwerte für die Einstellung des EASY GROW SYSTEMS: 1 Punkt: 100-120 cm, 2 Punkte: 115-135 cm, 3 Punkte: 130-150 cm

Mit dem Drehgriff im Schulranzen-Inneren kannst Du die Rückenlänge des mitwachsenden Schulranzens individuell anpassen. Hilfestellung leistet das Punktesystem auf der Rückseite des Ranzens: 1 Punkt symbolisiert die kleinste Einstellung, 3 Punkte die größte. Unsere Skalierung bietet eine grobe Orientierung, bei welcher Körpergröße sich welche Rückenlänge des Schulranzens eignet.

Ausgezeichnet rückenfreundlich

Um die Ergonomie unserer Schulranzen kontinuierlich zu optimieren und zu testen, arbeiten wir mit medizinisch/therapeutischen Experten und Ärzten der Aktion Gesunder Rücken e.V. und der Bundesarbeitsgemeinschaft für Haltungs- und Bewegungsförderung e.V. zusammen.

Wir sind besonders stolz, dass unsere Modelle SPACE, 2IN1 PLUS und CLOUD von einem unabhängigen Gremium aus Medizinern unterschiedlicher Fachrichtungen geprüft und als besonders rückenschonend zertifiziert wurden.

Logo des Bundesarbeitsgemeinschaft für Haltungs- und Bewegungsförderung e.V. und Logo

Die perfekte Einstellung

Die Statur eines jeden Kindes ist anders - eine individuelle Anpassung des Schulranzens an den Kinderrücken ist daher wichtig. Wir zeigen Dir im Video, wie Du den Schulranzen richtig für Dein Kind einstellst:



Der Schulranzen bietet höchsten Tragekomfort, wenn er vollflächig am Rücken anliegt, ungefähr auf Schulterhöhe endet und so den Schulterblick nicht einschränkt. Er sollte oberhalb des Gesäßes enden. Sitzt er für das Kind bequem, kann es sich unbeschwert auf den Schulweg machen!

Schulranzen richtig packen

Hefte, Bücher, Brotzeit und Co. - die Packliste von Schulkindern ist lang. Tag für Tag müssen sie den vollgepackten Schulranzen in die Schule tragen. Um den Kinderrücken optimal zu entlasten, ist auch das richtige Packen der Schultasche ein wichtiger Faktor. Zum Beispiel sollten schwere Gegenstände immer so nah wie möglich am Rücken, also im Schulranzen ganz hinten, platziert werden. Erfahre im Video, wie Du den Schulranzen richtig packst:

Cookie-Einstellungen

Wir lieben Kekse, deshalb bezeichnen wir alles als Cookies - auch unsere Schulranzen-Motive. Spaß beiseite: Unsere aufwendigen 3D-Applikationen werden Cookies genannt, weil sie bei der Herstellung wie Kekse im Ofen gebacken werden.

Auf unserer Website verwenden wir Cookies, um Dir den Besuch auf unserer Website möglichst angenehm zu gestalten. Außerdem können wir mithilfe von Cookies besser verstehen, wie unsere Seite genutzt wird (z.B. durch Google Analytics). Akzeptiere die Website-Cookies, um die Cookies auf unseren Schulranzen zu bestaunen.

Datenschutzerklärung